Kategorie: Wettkampf

Bahneröffnung in Bingen

25.04.2018, 1 Kommentar Pünktlich zum Auftakt der Bahnsaison bin ich wirklich zurück im Training. Die ersten Intervalle auf der Bahn sind gelaufen und der Kopf ist wieder voll da. Zeit, die Leistung auch im Wettkampf zu überprüfen, zum Beispiel in Bingen bei der Bahneröffnung über 3000m.
Bahneröffnung in Bingen

Rodenbacher Trail-Run

15.04.2018, 1 Kommentar Langsam aber sicher nimmt der Weg zurück ins frühere Wettkampfgeschehen Gestalt an. Während der Crosslauf im Februar noch ein erster Test ohne jegliche Ambitionen war, spinnen inzwischen im Kopf wieder die ersten Erwartungen herum. So auch beim Rodenbacher Trail-Run.
Rodenbacher Trail-Run

Pfalz-Crossmeisterschaften in Heltersberg

05.02.2018, 4 Kommentare Wettkampfvorbereitung. Was habe ich da manchmal eine Wissenschaft draus gemacht. Dieses Mal war alles anders. Über 15 Monate Wettkampfpause fanden bei den Pfalzmeisterschaften im Crosslauf ihr Ende. Motivation oder Vorfreude? Nicht vorhanden. Die konzentrierte Vorbereitung bestand aus zwei lauffreien Tagen, die Tasche wurde in letzter Sekunde gepackt.
Pfalz-Crossmeisterschaften in Heltersberg

Göteborg Halvmarathon 2016

04.11.2016, 8 Kommentare Schon wieder so ein Halbmarathon, für den ich mich nicht wirklich vorbereitet habe. Und wieder ist es eine Rückkehr an eine alte Wirkungsstätte nach Göteborg, wo ich im Herbst 2012 auf eben jener Strecke fast täglich meine Runden gedreht habe.
Göteborg Halvmarathon 2016

Kiel.Lauf 2016

21.09.2016, 13 Kommentare Kiel.Lauf. Genau zehn Jahre und einen Tag nach meinem ersten Start bei einem Volkslauf stehe ich wieder an der Startlinie. Wie vor zwei Jahren nutze ich den Heimatbesuch zum Halbmarathon. Dieses Mal ohne spezifische Vorbereitung, ohne übermäßig ehrgeizige Ziele. Zwischen 1:16 und 1:20 klingt angesichts der aktuellen Verfassung realistisch.
Kiel.Lauf 2016

Dämmermarathon Mannheim

02.06.2016, 0 Kommentare Großveranstaltungen sind eigentlich nicht so mein Ding: Der viele Trubel lässt es nicht zu, dass man sich ganz ruhig auf sich selbst konzentriert. Wenn ich aber zum Lauf eingeladen werde und am Ende Pacemaker für die Kenianerinnen spielen darf, bin ich gerne dabei.
Dämmermarathon Mannheim

Pfalz-Langstreckenmeisterschaften 10.000m

30.05.2016, 1 Kommentar Der Vollständigkeit halber ein kurzer Nachtrag: Mitte Mai fanden die Pfalz-Langstreckenmeisterschaften über 10.000m statt. Eine Veranstaltung, bei der ich trotz geringer Teilnehmerzahlen immer gerne dabei bin.
Pfalz-Langstreckenmeisterschaften 10.000m

Pfalzmeisterschaften beim Rhein-Volkslauf

17.04.2016, 7 Kommentare Drei Mannschaftstitel und zwei Einzeltitel in Folge stehen bereits zubuche und nachdem ich bereits die 10-km-Pfalzmeisterschaften zugunsten des 6-Stundenlaufs ausgelassen habe, wollte ich zumindest beim Halbmarathon dabei sein. Nur eine Woche nach Nürnberg vielleicht nicht die beste Idee, aber kurzfristig absagen oder gemütlich zu Ende laufen kann man immer noch.
Pfalzmeisterschaften beim Rhein-Volkslauf

6-Stundenlauf in Nürnberg mit DUV DM

03.04.2016, 9 Kommentare Anfang Februar konnte ich der Versuchung nicht mehr widerstehen und habe mich für meinen ersten 6-Stundenlauf angemeldet. In Nürnberg war es dann soweit: Sechs Stunden lang unerbittlich im Kreis rennen.
6-Stundenlauf in Nürnberg mit DUV DM

back2back beim Bienwald-Marathon

20.03.2016, 3 Kommentare Es ist Mitte März und die Frühjahrsmarathons rücken immer näher. Einen der frühsten bietet der Bienwald-Marathon in Kandel. Auf der flachen und ziemlich einsamen Waldstrecke wurden zum wiederholten Male die Pfalz-Marathonmeisterschaften ausgetragen. Den Umstand nutzte ich als Pacemaker für eine Vereinskollegin zum Kilometersammeln.
back2back beim Bienwald-Marathon
Seite 1 von 19 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >>

zur Artikel-Übersicht