Kategorie: Wettkampf: 2018

Abend-Volkslauf Frankenstein

19.06.2018, 1 Kommentar Der Abend-Volkslauf ist Teil des diesjährigen Laufladen-Cups, sodass aus der Region die üblichen Verdächtigen am Start sind. Mit dabei sind unter anderem zwei Vereinskollegen, mit denen ich gerne soweit es geht mitlaufen würde - es warten immerhin 14,9 Kilometer mit rund 250 Höhenmetern.
Abend-Volkslauf Frankenstein

Heidelberger Qualifikationstage

19.06.2018, 0 Kommentare Es bleibt dabei: 3.000m sollen es zurzeit sein. Fünf Tage nach Wiesbaden folgt der nächste Streich. Ort des Geschehens ist dieses Mal Heidelberg, wo immer am Pfingstwochenende am Sonntag in den Technikdisziplinen und am Montag auf der Laufstrecke die Möglichkeit besteht, Qualifikationsnormen zu erfüllen. Mit dabei ist auch ein - in der Regel recht schwach besetzter - 3.000m-Lauf.
Heidelberger Qualifikationstage

Abendsportfest Wiesbaden

19.06.2018, 0 Kommentare Über eine meiner Lieblingsdistanzen, die 3.000m, versuche ich wieder ins Rollen zu kommen. Gute vier Wochen nach Bingen folgt der nächste Versuch. Die Vorgaben dafür sind die gleichen: An die 10 Minuten ranlaufen oder knapp darunter bleiben.
Abendsportfest Wiesbaden

Bahneröffnung in Bingen

25.04.2018, 1 Kommentar Pünktlich zum Auftakt der Bahnsaison bin ich wirklich zurück im Training. Die ersten Intervalle auf der Bahn sind gelaufen und der Kopf ist wieder voll da. Zeit, die Leistung auch im Wettkampf zu überprüfen, zum Beispiel in Bingen bei der Bahneröffnung über 3000m.
Bahneröffnung in Bingen

Rodenbacher Trail-Run

15.04.2018, 1 Kommentar Langsam aber sicher nimmt der Weg zurück ins frühere Wettkampfgeschehen Gestalt an. Während der Crosslauf im Februar noch ein erster Test ohne jegliche Ambitionen war, spinnen inzwischen im Kopf wieder die ersten Erwartungen herum. So auch beim Rodenbacher Trail-Run.
Rodenbacher Trail-Run

Pfalz-Crossmeisterschaften in Heltersberg

05.02.2018, 4 Kommentare Wettkampfvorbereitung. Was habe ich da manchmal eine Wissenschaft draus gemacht. Dieses Mal war alles anders. Über 15 Monate Wettkampfpause fanden bei den Pfalzmeisterschaften im Crosslauf ihr Ende. Motivation oder Vorfreude? Nicht vorhanden. Die konzentrierte Vorbereitung bestand aus zwei lauffreien Tagen, die Tasche wurde in letzter Sekunde gepackt.
Pfalz-Crossmeisterschaften in Heltersberg
Seite 1 von 1 1

zur Artikel-Übersicht