Archiv: März 2014

TSG Halbmarathon Kaiserslautern

23.03.2014, 13 Kommentare Bestzeit-Angriff in Kaiserslautern: Mit guten Beinen und der zielorientiertesten Wettkampf-Vorbereitung des Jahres (... wirklich keine Kunst ...) sollte beim TSG Halbmarathon eine 1:15 her. Einziges Problem: Die Strecke ist nur in Anbetracht der umliegenden Berge als "flach" zu bezeichnen.
TSG Halbmarathon Kaiserslautern

Seppel-Kiefer-GedÀchtnislauf in Bad Kreuznach

17.03.2014, 7 Kommentare Es bleibt dabei: ein Wettkampf folgt dem nächsten. Ausnahmsweise aber ohne jegliche Bestzeitambitionen über 10 Kilometer sondern mit der klaren Überlegung: Tempodauerlauf im Halbmarathontempo beim Seppel-Kiefer-Gedächtnislauf über 10 Kilometer.
Seppel-Kiefer-GedÀchtnislauf in Bad Kreuznach

... und es lÀuft.

14.03.2014, 4 Kommentare Linker Fuß, rechter Fuß. Immer wieder. Es läuft. Aber wie habe ich es geschafft, in diesem Jahr mir endlich mal wieder eine vernünftige Form zu erlaufen?
... und es lÀuft.

Mathaisemarktlauf in Schriesheim

09.03.2014, 11 Kommentare Solange die Form stimmt, muss ich sie nutzen. Zu lange bin ich mit mäßiger Form und ohne ansprechende Ergebnisse über die Straßen getrabt. Daher folgte der sechste Wettkampf in sechs Wochen - und was liegt näher, als nach der 5-km-Bestzeit aus Hördt nun über 10 km anzugreifen?
Mathaisemarktlauf in Schriesheim

Auwaldlauf in Hördt: Doppelstart

03.03.2014, 10 Kommentare Der Fahrplan geht weiter - und langsam wird es schön. Nach ungeliebten Strecken beim X-Trail, Cross oder in der Halle, war der Halbmarathon letzte Woche der Start in die schönen Wochen und gleichzeitig der richtige Mutmacher. Nächste Station: Doppelstart über 5 und 10 Kilometer in Hördt.
Auwaldlauf in Hördt: Doppelstart
Seite 1 von 1 1

zur Archiv-Übersicht