Thema: 800m

Läuferzehnkampf: Der 2. Tag

25.05.2015, 2 Kommentare Tag zwei beim Läuferzehnkampf und noch geht es den Beinen ganz gut. Das ständige Warm- und Auslaufen und etwas Gerolle auf der Blackroll helfen bisher ganz gut. Das Ergebnis: Auch am zweiten Tag gibt es zwei neue Bestzeiten.
Läuferzehnkampf: Der 2. Tag

Westpfalzmeisterschaften

04.05.2015, 2 Kommentare Bei den Bezirksmeisterschaften sind die Teilnehmerzahlen der Erwachsenen immer erschreckend gering. Das gibt mir daher die Gelegenheit, guten Gewissens meine mittelmäßigen Kurz- und Mittelstrecke-Qualitäten für den Läuferzehnkampf auf die Probe zu stellen.
Westpfalzmeisterschaften

Westpfalz-Hallenmeisterschaften: 800m

23.02.2014, 4 Kommentare Westpfalz-Hallenmeisterschaften direkt vor der Tür in Kaiserslautern, da konnte ich nicht nein sagen, auch wenn für mich nur die gehassten 800m in Frage kamen (Alternative: 50m-Sprint oder 4x142,5m-Staffel). Konkurrenz aber war nicht wirklich zu erwarten - Bezirksmeisterschaften in der Halle, wer kommt da schon? - also kann ich ruhig einmal schauen, was in den Beinen steckt.
Westpfalz-Hallenmeisterschaften: 800m

Läuferzehnkampf: Der 2. Tag

12.06.2011, 6 Kommentare Am zweiten Tag des Läuferzehnkampfs fühlt man sich noch gut. Perfekte Bedingungen, um über 3.000m das Jahresziel von einer Zeit unter 10 Minuten anzugehen? Ich habe es versucht.
Läuferzehnkampf: Der 2. Tag

Westpfalz-Hallenmeisterschaften

25.01.2011, 14 Kommentare Als Langstreckenläufer bin ich auf den Distanzen unter einem Kilometer alles andere als zu Hause. Als Vorbereitung für den Läuferzehnkampf bin ich bei den Westpfalz-Hallenmeisterschaften dennoch über 60, 200, 400 und 800m gestartet.
Westpfalz-Hallenmeisterschaften
Seite 1 von 1 1

zur Artikel-Übersicht